Schlagwort-Archiv: müllerfassung

Getrennte Müllerfassung ab 2015

Die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (zentrales Bundesgesetz des deutschen Abfallrechts) sieht vor, das bis zum Jahr 2015 eine flächendeckende Mülltrennung innerhalb Deutschlands angestrebt wird. Somit will man Müll vermeiden, beziehungsweise ihn wieder einem Kreislauf zuführen, um ihn abermals nutzen zu können und dadurch natürliche Ressourcen zu schonen. Hierbei bewegt sich die Abfallwirtschaft, wie wir sie derzeit noch kennen in Richtung Resourcenwirtschaft.

Quellen:
http://www.gesetze-im-internet.de/krwg/
http://www.karlsruhe.ihk.de/innovation/umwelt/Abfall/NeuesKreislaufwirtschaftsgesetzdieUmsetzungderEU-Abfallrahmenric/1790738/Neues_Kreislaufwirtschaftsgesetz_tritt_am_1_06_2012_in_Kraft_za